Die Konfirmation ist als Segenshandlung in den meisten evangelischen Kirchen verbreitet und markiert den Übertritt in das „kirchliche“ Erwachsenenalter. Der Feier kommt eine hohe Bedeutung zu, stellt sie doch nicht weniger dar als die persönliche Bestätigung der Taufe sowie das Bekenntnis zum christlichen Glauben (während bei der kindlichen Taufe die Eltern und Paten lediglich stellvertretend für den Täufling den Glauben bekannt haben). An die Konfirmation ist mitunter bis heute noch die Zulassung zum Abendmahl geknüpft.

Konfirmation Familie

Die Konfirmation ist ein besonderer Tag für die ganze Familie (Foto: Rinelle / Shutterstock.com)

Der Stellenwert des evangelisch-christlichen Festes findet seinen Ausdruck in der Gestaltung der Konfirmationskarten, mit der die Einladung zu dem Ereignis erfolgt. Ein würdiger Eindruck wird dabei insbesondere durch Zurückhaltung erzielt. Darüber hinaus können Gestaltungselemente mit christlichem Symbolgehalt zum Einsatz kommen, wie etwa ein Kreuz, ein Engel, eine Kerze, ein Buch (Bibel), ein Fisch, eine Kirche oder auch Brot und Wein.

Bibel-Zitat als besonderer Blickpunkt

Geeignete Symbole findest Du bei FamBooks.net unter dem Menüpunkt „Sticker“ und hier wiederum unter dem Listenpunkt „Kommunion & Konfirmation“. Alternativ bietet sich ein Zitat aus einem Psalm als Blickpunkt an. Psalm 23,1 insbesondere eignet sich gut für Deine Konfirmationskarten, da er mit dem Thema des Glaubensbekenntnisses hervorragend korrespondiert: „Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.“ (David)

Hier einige weitere Ideen für Bibel-Zitate, die Du in Deine Konfirmationskarten integrieren kannst:

  • „Gott spricht: Ich will dich segnen, und du sollst ein Segen sein.“ (1. Mose 12,2)
  • „Siehe, Gott ist mein Heil, ich bin sicher und fürchte mich nicht; denn Gott, der Herr, ist meine Stärke und mein Psalm und ist mein Heil.“ (Jesaja 12,2)
  • „Lasst uns festhalten an dem Bekenntnis der Hoffnung und nicht wanken; denn er ist treu, der sie verheißen hat.“ (Hebräer 10,23)
Gestaltungselemente Konfirmationskarten

Der Editor von FamBooks bietet zahlreiche Gestaltungselemente für Konfirmationskarten

Wenn Du ein sehr schlichtes Design für Deine Konfirmationskarten bevorzugst, solltest Du auf eine der Gestaltungsvorlagen mit Schmuckrahmen zurückgreifen, wie sie FamBooks.net ebenfalls bereithält. Diese Vorlagen verursachen darüber hinaus zeitlich insofern den geringsten Aufwand, als in die Konfirmationskarten lediglich noch der Name des Konfirmanden hinzuzufügen ist.

Eine eindringliche und persönliche Ansprache erzielst Du durch Integration eines Porträtfotos des Konfirmanden. Mehr als die Hälfte der Designvorlagen für Konfirmationskarten beinhaltet vom vorhandenen Gesamtentwurf her diese Option.

Probiere es gleich aus: Alle Gestaltungsvorlagen für Konfirmationskarten findest Du hier!